Weeds - Kleine Deals unter Nachbarn - Filmkritik | kulthit.de 
Die Filmkritik Community!

Suche
Start » Filmarchiv » Fernsehserie

Weeds - Kleine Deals unter Nachbarn (TV-Serie)

Serienstart
04.04.2007



Zur Handlung der Serie: Nancy Botwin (Mary-Louise Parker) lebt in einem bezaubernden Vorort Kaliforniens. Doch ihr Leben gestaltet sich in finanzieller Hinsicht schwierig, nachdem ihr Ehemann gestorben ist. Nancy findet jedoch einen Ausweg aus ihrem Dilemma. Sie verkauft Marihuana in der Nachbarschaft, um ihren Lebensstil zu halten. Zweifellos ist das illegal in den USA. Deswegen versucht sie es anfangs vor ihren Kindern Silas (Hunter Parrish) und Shane (Alexander Gould) geheim zu halten. Auch die Nachbarn, welche keine Kunden sind, sollen nichts von ihrem Zubrot erfahren. Nancys beste Freundin heißt Celia Hodes (Elizabeth Perkins). Ihr Familienleben ist ebenfalls ein Schwerpunkt der Serie.

Mittlerweile gibt es zwei Staffeln von "Weeds". Die Serie wurde in den USA vielfach ausgezeichnet. Unter anderem mit mehreren Golden Globe und Emmy Awards.


Sag es weiter



Kommentare

Derzeit sind keine Kommentare vorhanden!

Einen Kommentar schreiben

Bitte beim Kommentieren auf Rechtschreibung und Grammatik achten!

Name
eMail (wird nicht veröffentlicht)
What is 98 + 21 =  
Bitte Sicherheitscode in das rechte Feld eintippen.




News

04.04.2007
SPIEGEL online berichtet über die neue Fernsehserie Weeds, welche heute erstmals in Deutschland um 22:15 Uhr auf dem Sender Pro7 gezeigt wird.

Steckbrief
Regie
Craig Zisk, Tucker Gates

Darsteller
Alexander Gould, Allie Grant, Andy Milder, Elizabeth Perkins, Hunter Parrish, Justin Kirk, Kevin Nealon, Mary-Louise Parker, Romany Malco, Tonye Patano

Tags
Drogen, Kiffen, TV-Serie
Gastkritiken
Anzeige

Filmfacts
Herstellungsland
USA




Benutzername

Passwort

Anzeige