Torpedo - Filmkritik | kulthit.de 
Die Filmkritik Community!

Suche
Start » Filmarchiv » Film

Torpedo

Kinostart
05.03.2009



Handlung

Torpedo ist ein 42minütiger Kurzfilm der in rasanter Geschwindigkeit die Lebensgeschicht der jungen Mia (Alice Dwyer) erzählt. Ihre Kollision mit der Kulturszene wird in bruchstückhaften Szenen, nicht immer in Reihenfolge, vorgestellt.

Mit jungen 16 Jahren präsentiert Helene Hegemann ihren Debüt-Film Torpedo und bekommt von allen Seiten Lob und Anerkennung für ihre Arbeit.


Sag es weiter



Bilder / Fotos

Torpedo

© Filmgalerie 451

Kommentare

Derzeit sind keine Kommentare vorhanden!

Einen Kommentar schreiben

Bitte beim Kommentieren auf Rechtschreibung und Grammatik achten!

Name
eMail (wird nicht veröffentlicht)
What is 10 * 7 - 2 =  
Bitte Sicherheitscode in das rechte Feld eintippen.




Steckbrief
Regie
Helene Hegemann

Darsteller
Agon Ramadani, Alice Dwyer, Carl Hegemann, Caroline Peters, Jule Böwe, Katharina Saalfrank, Lars Eidinger, Matthias Matschke, Robin Detje

Genre
Deutscher Film, Drama, Komödie

Tags
Kurzfilm
Gastkritiken
Anzeige

Filmfacts
Herstellungsland
Deutschland




Benutzername

Passwort

Anzeige