Tale 52 - Filmkritik | kulthit.de 
Die Filmkritik Community!

Suche
Start » Filmarchiv » Film

Tale 52

Kinostart
02.09.2010



Handlung

Nach einer aufregenden Party werden der sonst eher schüchterne Iasonas und die aufregende Penelope ein Paar. Als Iasonas jedoch eines Morgens aufwacht, ist Penelope plötzlich verschwunden - er hat keine Ahnung, was passiert sein könnte. Das Verschwinden seiner kürzlich eroberten Freundin treibt Iasonas unaufhaltsam in die Verzweiflung. Der Schock über den Verlust ruft wirre Wahnvorstellungen in seinem bereits zerbrechlichen mentalen Zustand hervor. Von überall hallt es in ihm: Was ist passiert?


Sag es weiter



Bilder / Fotos

Tale 52

© farbfilm verleih GmbH

Kommentare

Derzeit sind keine Kommentare vorhanden!

Einen Kommentar schreiben

Bitte beim Kommentieren auf Rechtschreibung und Grammatik achten!

Name
eMail (wird nicht veröffentlicht)
What is 8 + 46 =  
Bitte Sicherheitscode in das rechte Feld eintippen.




Steckbrief
Regie
Alexis Alexiou

Darsteller
Argiris Thanasoulas, Dafni Labroyanni, Giasemi Kilaidoni, Giorgos Karamihos, Orfeas Zafeiropoulos, Serafita Grigoriadou, Yorgos Kakanakis

Genre
Horror, Thriller
Gastkritiken
Anzeige

Filmfacts
Herstellungsland
Griechenland

Alternativ- bzw. Originaltitel
Istoria 52




Benutzername

Passwort

Anzeige