Reese Witherspoon - Steckbrief / Werdegang / Biografie | kulthit.de 
Die Filmkritik Community!

Suche

Reese Witherspoon

Geburtstag
22.3.1976
New Orleans, USA

Sie wurde am 22. März 1976 in New Orleans, Luisiana geboren. Ihr voller Name lautet Laura Jeanne Reese Witherspoon.
Als Kleinkind lebte sie in in Wiesbaden, Deutschland, wo ihr Vater für die Armee der Vereinigten Staaten stationiert war. Im Alter von 4 Jahren kam Reese mit ihrer Familie nach Nashville, Tennessee, weswegen sie heute einen leichten Dialekt hat. Als junges Mädchen erlaubten ihr ihre Eltern bereits kleine Modeljobs anzunehmen. Außerdem war sie mit 7 Jahren der Star in einem örtlichen Werbespot für einen Blumenladen.

Reese wuchs mit ihrem jüngeren Bruder John Draper auf und ging auf eine Mädchen-Highschool in Nashville. Später begann sie ein Studium der englischer Literatur an der Stanford University, welches sie aber zugunsten ihrer Schauspielkarriere an den Nagel hing.

1991 trat Reese Witherspoon im Alter von 14 Jahren in ihrer ersten Hauptrolle auf. Für ihre großartige Leistung im Film "Der Mann im Mond" wurde sie für den Young Artist Award nominiert. Ihre erste Golden Globe Nominierung erhielt sie für die Rolle im Film "Election". Ihren Durchbruch feierte Reese nur zwei Jahre später mit der Komödie "Natürlich Blond".
2005 spielte sie ihre wichtigste Rolle. Als Ehefrau des Country-Sängers Johnny Cash, June Carter Cash, sang sie selbst 4 Lieder in dem Film "Walk the Line". Sie erntete das Lob der Filmkritiker und erhielt ihren ersten Golden Globe 2006 als beste Hauptdarstellerin in einer Komödie, einem Musical. Außerdem erhielt sie einen Oscar als beste Hauptdarstellerin.

Reese Witherspoon zählt zu den bestbezahltesten Schauspielerinnen in Hollywood. Zuletzt verdienten nur Cameron Diaz, Keira Knightley und Jennifer Aniston mehr als die zierliche Schauspielerin. Sie ist außerdem Produzentin und unterhält ihre eigene Produktionsfirma "Type A Films", welche für die Produktion der Filme "Natürlich Blond 2" und "Penelope" mitverantwortlich waren.

Am 5. Juni 1999 heiratete sie den Schauspieler Ryan Phillippe. Mit ihm zusammen hat sie eine Tochter und einen Sohn. Am 5. Oktober 2007 wurde die Ehe geschieden.

Filme

Bilder

Das gibt Ärger (2012)
Wasser für die Elefanten (2011)
Woher weißt du, dass es Liebe ist? (2011)
Mein Schatz, unsere Familie und ich (2008)
Machtlos (2007)
Walk the Line (2006)
American Psycho (2000)
Pleasantville - Zu schön, um wahr zu sein (1998)





Benutzername

Passwort

Anzeige