Olga Kurylenko - Steckbrief / Werdegang / Biografie | kulthit.de 
Die Filmkritik Community!

Suche

Olga Kurylenko

Geburtstag
14.11.1979
Berdyansk, Ukraine

Am 14. November 1979 wurde Olga Kurylenko in der Ukraine geboren, genauer gesagt in der 100000 Einwohner Stadt Berdjansk.

Das als Modell und Schauspielerin bekannte Sternchen wuchs unter sehr ärmlichen Verhältnissen auf, als Kind geschiedener Eltern. Sie besucht, wie alle anderen Kinder auch, den staatlichen Kindergarten und die lokale Schule. Olga Kurylenko war schon immer ein sehr sportliches Mädchen. Ihre Heimatstadt Berdjansk hatte der jungen Dame jedoch nicht allzuviele Perspektiven zu bieten. Sie lebte zusammen mit ihrer Tante, ihrem Onkel, den Großeltern und ihrem Cousin in einer Wohnung. Ihre Mutter Olga Marina Alyabysheva, trennte sich gleich nach Olga Kurylenkos Geburt von ihrem Mann und versuchte die Familie mit ihrem Beruf als Lehrerin für Kunst über Wasser zu halten. Daher wurde Olga Kurylenkos mehr von ihrer Großmutter erzogen als von ihrer Mutter. Trotzdem schaffte es die Familie, Olga eine Ausbildung an der Musikschule zu ermöglichen. Hier studierte sie sieben Jahre Klavier und absolvierte eine Ballettausbildung bis zu ihrem 13. Lebensjahr.
Eine Reise mit ihrer Mutter nach Moskau veränderte schlagartig ihr Leben. Sie wurde in einer U-Bahn-Station von Moskau entdeckt und als Modell engagiert. 3 Jahre verdiente sie den Lebensunterhalt für sich und ihre Familie. Mit 16 Jahren zog sie in die Modemetropole Paris und lernte französisch innerhalb von 6 Monaten. Seit dem 18. Lebensjahr ist sie von den Titelseiten der Modezeitschriften nicht mehr wegzudenken.

1999 heirate sie den französischen Modefotografen Cedric Van Mol, wurde aber nach unglücklicher Ehe bereits 3,5 Jahre später wieder von ihm geschieden. Während dieser für sie schmerzlichen Zeit taten sich für die hübsche Ukrainerin andere Türen auf. Olga Kurylenko stieg sie in das Filmgeschäft ein. 2005 spielte sie ihre erste Rolle als Iris in "Annulaire" unter der Regie von Diane Bertrand. 2008 ist sie das neue Bond-Girl in "James Bond 007: Ein Quantum Trost". Sie hat es geschafft.

Filme

Bilder

Max Payne (2008)
James Bond: Ein Quantum Trost (2008)
Hitman - Jeder stirb alleine (2007)
Paris, je t’aime (2007)



Benutzername

Passwort

Anzeige