Kate Hudson - Steckbrief / Werdegang / Biografie | kulthit.de 
Die Filmkritik Community!

Suche

Kate Hudson

Geburtstag
19.04.1979
Los Angeles, Kalifornien, USA

Die Schauspielerin Kate Garry Hudson ist US- Amerikanerin und wurde am 19. April 1979 in der Stadt Los Angeles im Bundesstaat Kalifornien in den USA geboren. Die US-Schauspielerin Goldie Hawn ist ihre leibliche Mutter. Sie wuchs bei ihrer Mutter Goldie und ihrem Stiefvater Kurt Russel (ebenfalls Schauspieler) auf. Neben ihrem Bruder, Oliver Hudson der ebenfalls Schauspieler ist, hat sie noch drei Halbgeschwister.

In Santa Monica besuchte die talentierte Kate Hudson eine bekannte Schauspielschule und beendete im Jahr 1997 erfolgreich ihre dortige Ausbildung. Mit der Rolle in dem Film „Almost Famous - Fast berühmt“ schaffte Kate Hudson 2000 den Durchbruch als Hollywood Schauspielerin, da sie den Golden Globe erhielt. Nachdem Kate Hudson einen so großen Erfolg feiern konnte, viel es ihr zunächst schwer, an diesen anzuknüpfen. Sie drehte zunächst Liebeskomödien, wie den Streifen „Wie werde ich ihn los in 10 Tagen?“ mit Matthew Mcconaughey an ihrer Seite, doch der große Erfolg blieb weiterhin aus. Der Film "Ich, Du und der Andere" kam nicht nur auf Grund ihrer schauspielerischen Leistung in die Schlagzeilen der Presse. An der Seite von Matt Dillon, Michael Douglas und Owen Wilson bezauberte sie sowohl die Zuschauer, als auch ihren Kollegen Owen Wilson.

Privat musste Kate einen Schicksalsschlag verkraften. Ihre Ehe mit dem Sänger Chris Robinson dauerte von 2000 bis ins Jahr 2006 und scheiterte dann, trotz des gemeinsamen, im Jahr 2004 geborenen Kindes. Sie fand ihr Glück aber mit dem bereits erwähnten Owen Wilson, die beiden führten bis 2007 eine glückliche Beziehung. Mitte 2007 kam es auch zwischen Owen und Kate zur Trennung. Kate Hudson legt sehr viel Wert auf ihren Körper und macht kein Geheimnis daraus, dass sie sich gern freizügig kleidet. In Interviews betont die schöner Amerikanerin, dass sie sich ein zweites Kind wünscht und dass sie durchaus einkalkuliert, dass ihr makelloser Körper kein Dauerzustand bleiben kann. Aber um noch eine Weile schön und knackig zu bleiben, hat Kate Sport betonte Hobbys. Sie schwimmt, läuft und spielt sogar sehr gern Fußball. Sie trainiert außerdem für einen Triathlon.

Filme

Bilder

Kein Mittel gegen Liebe (2011)
Fremd Fischen (2011)
Nine (2010)
Bride Wars - Beste Feindinnen (2009)
Ein Schatz zum Verlieben (2008)
Almost Famous - Fast berühmt (2000)





Benutzername

Passwort

Anzeige