Karl Urban - Steckbrief / Werdegang / Biografie | kulthit.de 
Die Filmkritik Community!

Suche

Karl Urban

Geburtstag
07.06.1972
Wellington, Neuseeland

Der Schauspieler mit dem vollen Namen Karl-Heinz Urban wurde 1972 in Wellington, Neuseeland geboren. Schon mit acht Jahren stand er zum ersten mal vor der Fernsehnkamera. Nach der High School bekam er für ein Jahr (1993-1994) eine Rolle in der TV-Serie Shortland Street, eine der längsten Serien im neuseeländischen Fernsehen. Anschließend besuchte Karl die Victoria Universität in Wellington, jedoch nur für ein Jahr, um sich dann wieder der Schauspielerei zu widmen. International bekannt wurde Karl Urban durch seine Rollen in den Fantasy-Serien "Xena" und "Hercules". Sein Durchbruch gelang ihm als Éomer in Fantasy-Epos "Der Herr der Ringe". Anschließend bekam er auch eine Hauptrolle in "Riddick" (2004) und der Computerspiel-Verfilmung "Doom" (2005). Wohl nicht zuletzt durch sein Äußeres scheint Karl Urban weitgehend auf die Rollen von Actionhelden festgesetzt zu sein.

Seit 2004 ist Urban mit seiner Frau Natalie verheiratet. Zusammen haben sie einen Sohn.

Filme

Bilder

Priest (3D) (2011)
R.E.D. - Älter, Härter, Besser (2010)
Star Trek (2009)
Pathfinder (2007)
Doom - Der Film (2005)
Riddick (2004)



Benutzername

Passwort

Anzeige