Julia Roberts - Steckbrief / Werdegang / Biografie | kulthit.de 
Die Filmkritik Community!

Suche

Julia Roberts

Geburtstag
28.10.1967
Smyrna, Georgia

Die US-amerikanische Schauspielerin Julia Fiona Roberts wurde am 28. Oktober 1967 in Atlanta (Georgia, USA) geboren. Julia war eines von drei Kindern. Ihr Bruder Eric wurde in der von Julias Eltern betriebenen Schauspielschule ausgebildet. Diese musste jedoch aus finanziellen Gründen vor Julias Geburt schließen. Erics Schauspiel beeindruckte Julia und nach dem Abschluss der Highschool hatte sie den Entschluss gefasst Schauspielerin zu werden. 1984 zog Julia Roberts mit ihrer Schwester Lisa nach New York. Doch alleine war der Weg nach Hollywood schwer zu schaffen. Ihr Bruder hatte schon einige größere Filmrollen gespielt und verhalf seiner Schwester 1986 zu einer Nebenrolle in „Stirb für dein Land“, in dem er die Hauptrolle spielte.

Der Anfang von Julias Karriere war von vielen Nebenrollen gefüllt, in denen sie ihre Erfahrungen sammelte. Der internationale Durchbruch gelangte Julia Roberts 1990 an der Seite von Richard Gere in „Pretty Woman“. Durch diesen sehr erfolgreichen Film hatte sich Julia Roberts einen Namen gemacht und sich in der Filmszene etabliert. Als Hauptdarstellerin in "Pretty Woman" erhielt sie den Golden Globe und wurde sogar für den Oscar nominiert. Die größten Erfolge konnte Julia mit romantischen und humorvollen Liebesgeschichten, wie zum Beispiel „Die Hochzeit meines besten Freundes“ oder "Notting Hill", feiern. In dem Drama „Erin Brockovich“ spielt Julia Roberts eine alleinerziehende Mutter, die in einer Anwaltskanzlei arbeitet. Im Jahr 2000 wird sie für ihre schauspielerische Arbeit in diesem Film mit dem „Oscar“ für die „Beste Hauptrolle“ und dem „Golden Globe ausgezeichnet.

Julia Roberts schauspielerisches Talent ist auch in Zahlen messbar: Sie gehört noch heute zu den bestbezahlten Schauspielerinnen in Hollywood und führte diese Bestenliste von 2001 bis 2005 sogar an. Für "Erin Brockovich" erhielt sie eine Gage in Höhe von 20 US-Millionen Dollar. Seit dem Sommer 2002 ist Roberts mit dem Kameramann Daniel Moder verheiratet, dem sie bisher drei Kinder schenkte.

Filme

Bilder

Spieglein Spieglein - Die wirklich wahre Geschichte von Schneewittchen (2012)
Larry Crowne (2011)
Eat, Pray, Love (2010)
Valentinstag (2010)
Duplicity - Gemeinsame Geheimsache (2009)
Zurück im Sommer (2008)
Der Krieg des Charlie Wilson (2008)
Erin Brockovich (2000)





Benutzername

Passwort

Anzeige