Jim Carrey - Steckbrief / Werdegang / Biografie | kulthit.de 
Die Filmkritik Community!

Suche

Jim Carrey

Geburtstag
17.01.1962
Kanada

Aufgewachsen ist der erfolgreiche Schauspieler in der kanadischen Stadt Newmarket nahe Toronto, in recht ärmlichen Verhältnissen, als Sohn des Buchhalters Percy Carrey und der Hausfrau Kathleen Carrey, neben drei weiteren Geschwistern. Bereits als Schulkind war Carreys Talent als Komödiant und egozentrischer Selbstdarsteller unverkennbar. Mit 15 Jahren präsentierte er sich auf diverden Bühnen Torontos als Stand-Up-Komiker, bevor es ihn 1978 nach Los Angeles zog, um Schauspieler zu werden.

1982 war es dann soweit. Nach einer Tournee, zusammen mit dem Entertainer Rodney Dangerfield, bekam er eine eigene Comedy-TV-Show mit dem Titel The Duck Factory. 1986 bekam er eine Filmrolle in Francis Ford Coppola Komödie "Peggy Sue hat geheiratet". Richtig erfolgreich wurde er durch die Hauptrolle in dem Film "Ace Ventura – Ein tierischer Detektiv" (1994). Weitere Hauptrollen in Komödien folgten schnell und spielten Millionensummen ein. Jim Carrey avancierte zu einem der bestbezahltesten Schauspielern Hollywoods.

Filme

Bilder

Mr. Poppers Pinguine (2011)
I love you Phillip Morris (2010)
Eine Weihnachtsgeschichte (2009)
Der Ja-Sager (2009)
Number 23 (2007)
Die Truman Show (1998)
Der Dummschwätzer (1997)





Benutzername

Passwort

Anzeige