Emily Watson - Steckbrief / Werdegang / Biografie | kulthit.de 
Die Filmkritik Community!

Suche

Emily Watson

Geburtstag
14.01.1967
London, England

Emily Watson wurde am 14. Januar 1967 in London-Islington als Tochter eines Architekten und einer Professorin geboren. Sie machte sowohl ihren Bachelor-, als auch ihren Master-Abschluss an der Bristol University, aber es war schon früh ihr Wunsch, Schauspielerin zu werden. Allerdings wurde ihr bis zu ihrem 25. Lebensjahr drei mal die Aufnahme in die Schauspielschule verweigert. Dann gelang Emily Watson sowohl die Aufnahme im Drama Studio London als auch in der renommierten Royal Shakespeare Company, wo sie Jack Waters kennen lernte, den sie 1995 heiratete und mit dem sie eine Tochter hat.

Nach einigen Jahren auf der Theaterbühne folgte 1996 ihr Kinodebüt mit dem Film "Breaking the Waves". Lars von Trier holte Emily Watson als zweite Wahl für die Hauptrolle in diesen Film, nachdem seine erste Wahl Helena Bonham Carter aufgrund der diversen Erotikszenen abgesprungen war - Emily Watson wurde mit "Breaking the Waves" für den Oscar nominiert. Die Rolle der an Multipler Sklerose erkrankten Cellistin Jacqueline du Pré im Drama "Hilary and Jackie" brachte Emily Watson 1999 den Europäischen Filmpreis als beste Schauspielerin und eine ihrer zwei Oscar-Nominierung ein. Emily Watson ist hauptsächlich im Bereich der Indepent-Filme tätig, auch wenn sie ab und an einen Ausflug in die Welt der kommerziellen Produktionen unternimmt: "Roter Drache" (2002) mit Edward Norton, 2008 dreht sie mit Julia Roberts das Drama "Zurück im Sommer".

Emily Watson nimmt sich auch heute noch Auszeiten vom Kino-Leben, um zurück auf die Bühne zu gehen und in kleineren Theaterproduktionen in London und New York mitzuwirken. Die Hauptrolle in "Die Fabelhafte Welt der Amélie" hatte Regisseur Jean-Pierre Jeunet für Emily Watson geschrieben, jedoch lehnte sie die Rolle aufgrund der Sprachbarriere gegenüber der französischen Produktion letztendlich ab. Emily Watson ist außerdem seit Jahren in diversen Wohltätigkeitsorganisationen tätig, welche sich in erster Linie um bedürftige Kinder kümmern.

Filme

Bilder

Gefährten (2012)
Mitten im Sturm (2011)
Zurück im Sommer (2008)
Mein Freund, der Wasserdrache (2008)
Equilibrium (2002)



Benutzername

Passwort

Anzeige