Dwayne Johnson - Steckbrief / Werdegang / Biografie | kulthit.de 
Die Filmkritik Community!

Suche

Dwayne Johnson

Geburtstag
02.05.1972
Hayward, USA

Dwayne "The Rock" Johnson ist ein aufstrebender Filmstar, dessen Wurzeln aus dem Wrestling kommen. Johnson ist in eine Wrestlingfamilie hineingeboren und so verwundert es nicht, dass er sich zuerst dem Wrestling verschrieben hat. Seine Familie ist samoanischen Ursprungs und seit Generationen im Wrestling tätig. Sein Vater Rocky Johnson und sein Großvater "High Chief" Peter Maivia waren selbst erfolgreiche Wrestler und brachten Dwayne das Handwerk bei. Sein Großvater Maivia hatte sogar eine kleine Rolle in dem James Bond Film "Man lebt nur zweimal". 1996 debütierte Dwayne Johnson in der World Wrestling Federation und überzeugte neben seinen athletischen Fähigkeiten vor allem durch seine schauspielerischen Einlagen. Zum sogenannten Main-Eventer wurde er Ende 1998 mit dem Gewinn des WWF-Championtitels. Bis zum Jahre 2004 wurde "The Rock" insgesamt neun Mal Schwergewichts-Champion der WWF/WWE und von World Championship Wrestling (WCW).

Seine Wrestling-Karriere endete schleichend und ging einher mit dem Aufbau seiner Filmkarriere. Ab Frühjahr 2002 nahm er mehr Auszeiten, um sich der Schauspielerei zu widmen. Bei WrestleMania 18 hatte er vielleicht das emotionalste Match in seiner Laufbahn gegen Hulk Hogan, der sich bekanntlich auch in der Filmwelt versucht hatte. Sein letztes Match bestritt The Rock 2004 bei WrestleMania 20. Seitdem tritt er nur noch sehr sporadisch auf und absolviert keine Kämpfe mehr. Zuletzt führte er seinen Vater und Großvater in die WWE-Hall of Fame ein.

Seine ersten Erfahrungen in der Filmwelt sammelte Johnson im Fernsehen, unter anderem in "Star Trek - Voyager". Den Durchbruch gelang dem ehemaligen Wrestler mit seinem Auftritt als Skorpion-König in "Die Mumie kehrt zurück" 2001. Obwohl er nur eine Nebenrolle spielte und zu Beginn und am Ende des Films vorkam, überzeugte er Hollywood und erhielt mit dem Spin-Off "The Scorpion King" seine erste Hauptrolle. Dwayne Johnson wurde seitdem als neuer Actionstar gefeiert, der in die Fußstapfen von Arnold Schwarzenegger treten soll. Es folgten vor allem Actionkomödien in den nächsten Jahren, die zwar keine Blockbuster wurden, aber vom Publikum angenommen wurden.

Filme

Bilder

Die Reise zur geheimnisvollen Insel (2012)
Fast & Furious Five (2011)
Faster (2011)
Die etwas anderen Cops (2010)
Zahnfee auf Bewährung (2010)
Die Jagd zum magischen Berg (2009)
Get Smart (2008)
Daddy ohne Plan (2008)
Doom - Der Film (2005)
Die Mumie kehrt zurück (2001)





Benutzername

Passwort

Anzeige