Denzel Washington - Steckbrief / Werdegang / Biografie | kulthit.de 
Die Filmkritik Community!

Suche

Denzel Washington

Geburtstag
28.12.1954
Mount Vernon, New York

Denzel Hayes Washington, Junior wurde am 28. Dezember 1954 in Mount Vernon, New York geboren. Er wuchs in der Bronx auf, einem Stadtteil von New York. Seine Eltern erzogen ihn sehr Gottesfürchtig und achteten in seiner Erziehung sehr auf Werte und Familienleben. Noch heute respektiert und wahrt Denzel Washington diese Prinzipien. Seine Eltern schieden sich als Denzel Washington 14 Jahre alt war. Es musste mit seiner älteren Schwester auf ein Internat.

Nach der High School machte er einen Abschluß an der Fordham University in Journalistik und Dramaturgie. Doch Denzel Washington hatte ein klares Ziel vor Augen: Er wollte Schauspielern. Jedoch wurde er in seiner ersten Filmrolle, Carbon Copy nicht sehr beachtet, je mehr aber auf der Bühne. Für seine Rolle in dem Theaterstück A Soldier’s Play wurde er mit dem Bühnen Oscar „Obie“ ausgezeichnet. Dadurch wurde NBC auf ihn aufmerksam und Denzel wurde für die Krankenhausserie St. Elsewhere verpflichtet. Hiermit hatte er den Durchbruch geschafft und viele Angebote flogen bei ihm ein. Er wurde sogar als bester Nebendarsteller für seine Rolle des Steven Biko in dem Film "Cry Freedom" für den Oscar nominiert. In dem Historiendrama "Glory" in dem Denzel Washington den Sklaven Tripp spielte bekam er dann schließlich den Oscar für die beste Nebenrolle.

Sein bis dahin heikelstes Projekt war die Rolle des Malcom X. Der Film wurde viel diskutiert und die Rolle war sehr umstritten, doch der Film wurde einer der Besten des Jahres 1992. Beim Golden Globe und beim Oscar reichte es jedoch nur für eine Nominierung. 2002 wurde Denzel Washington dann erstmals mit dem Oscar für die beste Hauptrolle ausgezeichnet. Der Film hieß "Training Day" und er spielte die zwielichtige Rolle des Ethan Hawke. Die Rolle des Bösewichts schien ihm sichtlich zu gefallen. Schließlich war er im Jahre 2006 zweimal im Kino zu sehen, nämlich einmal in "Inside Man" und in "Deja Vu".

Auch als Regisseur ist Denzel Washington tätig: er drehte 2002 den Film "Antwone Fisher" und stand 2007 hinter der Kamera von "The Great Debaters". Bei beiden Filmen spielte er jeweils eine Rolle. Seit 1983 ist Denzel Washington mit Pauletta Pearson glücklich verheiratet und hat mittlerweile vier Kinder.

Filme

Bilder

Safe House (2012)
Unstoppable - Ausser Kontrolle (2010)
The Book of Eli (2010)
Die Entführung der U-Bahn Pelham 1 2 3 (2009)
American Gangster (2007)
Ausnahmezustand (1998)





Benutzername

Passwort

Anzeige