David Duchovny - Steckbrief / Werdegang / Biografie | kulthit.de 
Die Filmkritik Community!

Suche

David Duchovny

Geburtstag
07.08.1960
New York, USA

Der 1.84 m große Schauspieler ist durch seine Hauptrolle als William Mulder, an der Seite von Gillian Anderson, durch die Mystery TV-Serie "Akte X - Die unheimlichen Fälle des FBI" (1993-2002) international bekannt geworden. Darüber hinaus hatte David Duchovny bisher nur weinige bekannte Rollen. So zum Beispiel die Komödie Evolution aus dem Jahr 2001 oder das Roadmovie "Kalifornia" (1993). Im Jahr 1998 entstand ein Kinofilm zu Akte X. Seit 2007 ist Duchovny, dessen Nachsname sich passenderweise von dem Wort "Geist" bzw. "Seele" ableitet wieder als Serienschauspieler tätig. Er ist der Protagonist der TV-Serie "Californication".

David Duchovny wurde 1960 in Ney York geboren. Nach einem angefangenen Studium der englischen Literatur wechselte er zur Schauspielerei. Verheiratet ist der Schauspieler seit 1997 mit der Schauspielerin Téa Leoni. Gemeinsam haben sie zwei Kinder. David Duchovny ist Vegetarier und bekennt sich dazu sexsüchtig zu sein.

Filme

Bilder

Akte X: Der Film (2009)
Akte X - Jenseits der Wahrheit (2008)
Eine neue Chance (2008)



Benutzername

Passwort

Anzeige