Daniel Craig - Steckbrief / Werdegang / Biografie | kulthit.de 
Die Filmkritik Community!

Suche

Daniel Craig

Geburtstag
02.03.1968
Chester, Großbritannien

Der britische Schauspieler wurde 1968 in der englischen Stadt Chester geboren, als Sohn des Stahlarbeiters Timothy John Wroughton Craig und der Kunstlehrerin Olivia Williams. Nach der Scheidung seiner Eltern wuchs Daniel bei seiner Mutter und seinem Stiefvater in Liverpool auf. Nach der Schulzeit begann Daniel Craig eine Schauspielausbildung in der bekannten Londoner Guildhall School of Music and Drama, die er 1991 abschloss. Kurz darauf bekam Craig seine erste Nebenrolle in dem Kinofilm "Im Glanz der Sonne" (1992). Bis zu seinem internationalen Durchbruch als James Bond in "Casino Royale" (2006) spielte er in bekannten Filmen wie Steven Spielbergs "München" (2005) oder in dem Actionfilm "Lara Croft: Tomb Raider" (2001).

Privat hat Daniel Craig eine gescheiterte Ehe hinter sich. Von 1992 bis 1994 war er mit der Schauspielerin Fiona Loudon verheiratet. Beide haben eine Tochter.

Filme

Bilder

James Bond 007: Skyfall (2012)
Verblendung (US) (2012)
Die Abenteuer von Tim & Struppi (2011)
Cowboys & Aliens (2011)
Unbeugsam - Defiance (2009)
James Bond: Ein Quantum Trost (2008)
His Dark Materials: Der Goldene Kompass (2007)
The Invasion (2007)
James Bond 007: Casino Royale (2006)





Benutzername

Passwort

Anzeige