Catherine Zeta-Jones - Steckbrief / Werdegang / Biografie | kulthit.de 
Die Filmkritik Community!

Suche

Catherine Zeta-Jones

Geburtstag
25.09.1969
Swansea, England

Catherine Zeta-Jones ist halb Irin, halb Waliserin und stammt aus einer einfachen Arbeiterfamilie. Schon im Kindesalter fühlte sie sich dem Showgeschäft hingezogen. Sie tanzte und sang in der Kirchengemeinde und spielte in Theaterstücken mit. Mit fünfzehn Jahren begann sie ihre Schauspielkarriere auszubauen und zog nach London. Ihr größter Wunsch war es als Sängerin und Tänzerin ergfolgreich zu sein. Doch ihre veröffentlichten Songs flobbten allesamt. Danach konzentrierte sie sich ganz auf die Schauspielkarriere. 2003 gewann sie ihren ersten Oscar als "Beste Nebendarstellerin" in dem Film "Chicago".

Heute gehört Catherine Zeta-Jones die Produktionsfirma "Milkwood Films". Sie ist seit dem 18. November 2000 mit dem Schauspieler Michael Douglas verheiratet und hat mit ihm zwei Kinder bekommen.

Filme

Bilder

Rock of Ages (2012)
Lieber Verliebt (2009)
Rezept zum Verlieben (2007)
Ein (un)möglicher Härtefall (2003)
Das Geisterschloss (1999)
Verlockende Falle (1999)



Benutzername

Passwort

Anzeige