Brad Pitt - Steckbrief / Werdegang / Biografie | kulthit.de 
Die Filmkritik Community!

Suche

Brad Pitt

Geburtstag
18.12.1963
Shawnee, USA

Der Schauspieler Brad Pitt wurde am 18. Dezember 1963 in Shawnee, eine Stadt im amerikanischen Bundesstaat Oklahoma geboren. Aufgewachsen ist er jedoch in Springfield, Missouri. Dort studierte er an der University of Missouri Publizistik. Nach einem kurzen Abstecher in die Werbebranche entschloss er sich nach Los Angeles zu gehen, um dort eine Schauspielkarriere zu starten.

Brad Pitt spielte 1987 als Gast in der Serie "Dallas" und 1988 in "21 Jump Street". Bekannt wurde er jedoch 1991 durch eine Nebenrolle in dem Drama "Thelma & Louise", an der Seite von Geena Davis und Susan Sarandon. 1992 folgte eine Hauptrolle in "Aus der Mitte entspringt ein Fluß", sowie 1993 in "Kalifornia", ebenfalls 1993 in "True Romance" von Quentin Tarantino und 1994 in "Legenden der Leidenschaft" von Edward Zwick.

Die Filme "Interview mit einem Vampir" und "12 Monkeys", an der Seite von Bruce Willis, brachten ihm den richtigen Durchbruch. Für seine Rolle in dem Sci-Fi-Film wurde Brad Pitt für einen Oscar nominiert (Beste männliche Nebenrolle) und mit einem Golden Globe ausgezeichnet.

In den Jahren 1994, 1995 und 2000 wurde Brad Pitt vom "People Magazin" zum "Sexiest Man Alive" gewählt. Nach einer gescheiterten Ehe mit Jennifer Aniston, führt Brad Pitt eine Beziehung mit Angelina Jolie. Mit ihr hat er eine gemeinsame Tochter und drei adoptierte Kinder.

Filme

Bilder

Die Kunst zu gewinnen - Moneyball (2012)
The Tree of Life (2011)
Inglourious Basterds (2009)
Der seltsame Fall des Benjamin Button (2009)
Burn After Reading (2008)
Die Ermordung des Jesse James durch den Feigling Robert Ford (2007)
Ocean’s Thirteen (2007)
Babel (2006)
Mr. & Mrs. Smith (2005)
Troja (2004)
Fight Club (1999)
12 Monkeys (1995)





Benutzername

Passwort

Anzeige