Ashton Kutcher - Steckbrief / Werdegang / Biografie | kulthit.de 
Die Filmkritik Community!

Suche

Ashton Kutcher

Geburtstag
07.02.1978
Cedar Rapids, USA

Der heutige Schauspieler Ashton Kutcher wurde am 07. Februar 1978 in Cedar Rapids (Iowa, USA) geboren. Er hat eine älter Schwester mit dem Namen "Tausha" und einen Zwillingsbruder "Michael". Sein vollständiger Name lautet Christopher Ashton Kutcher. Zusammen wuchs er mit seinen Geschwistern und seinen Eltern auf einer ländlichen Farm auf.

Seine Eltern ließen sich allerdings im Jahr 1991 scheiden, Ashton blieb zusammen mit seiner älteren Schwester bei seiner Mutter. Später bekann Kutcher dann ein Studium der Biochemie an der Universität von Iowa. Aus bescheidenen Verhältnissen stammend, war er jedoch gezwungen als Reinigungskraft zu arbeiten, um das Studium finanzieren zu können.

Durch eine glücklichen Umstand wurde er von einem Talentscout für Models entdeckt. Ein erster kleiner Teilerfolg war der Wettbewerb "Iowa Fresh Faces", den er für sich gewinnen konnte. Anschließend zog es ihm nach New York wo die Agentur "Next" ihn unter Vertrag nahm. In den Folgejahren folgten Modeljobs für Versace oder C.Klein.

Das Bestreben Schauspieler zu werden motivierte Ashton Kutcher im Jahr 1998 nach Los Angeles zu ziehen, wo er prompt für die TV-Serie "That 70's Show" entdeckt wurde. Er verkörperte in der Serie die Rolle des Michael Kelso. Über Nacht wurde er durch diese Rolle zum Star und es folgten weitere bekannt Aufträge in Komödien wie z.B. "Ey Mann, wo is’ mein Auto?" (2000) oder "Voll Verheiratet" (2003).

In Zusammenarbeit mit dem Musiksender MTV gelang es ihm die erfolgreiche Serie Pundk'd zu produzieren und zu moderieren. Bei der Serie liegt der Schwerpunkt vor allem darauf, Prominente auf die Schippe zu nehmen. Von seinen Talent für die Schauspielerei überzeugte er aber erst mit dem übernatürlichen Thriller "Butterfly Effect" im Jahre 2004.

Seinen Bekanntheitsgrad konnte Ashton Kutcher weltweit aber nicht durch seine Aktivitäten in Hollywood steigern, sondern auch durch seine Ehe mit der Ex-Frau von Bruce Willis, der 16 Jahre älteren Schauspielerin Demi Moore. Die Heirat fand im Jahr 2005 statt.

Filme

Bilder

Happy New Year (2011)
Freundschaft Plus (2011)
Kiss und Kill (2010)
Valentinstag (2010)
Toy Boy (2009)
Love Vegas (2008)
Butterfly Effect (2004)





Benutzername

Passwort

Anzeige