Superclassico... meine Frau will heiraten! - Filmkritik | kulthit.de 
Die Filmkritik Community!

Suche
Start » Filmarchiv » Film

Superclassico... meine Frau will heiraten!

Kinostart
03.05.2012



Handlung

Christian (Anders W. Berthelsen) ist Besitzer eines Weingeschäftes und lebt mit seinem 16jährigen Sohn Oscar in Kopenhagen. Seine Frau Anna (Paprika Steen) ist nach Argentinien gegangen, um erfolgreich eine Karriere als Fußballmanagerin zu starten. Christian lässt die Zeit verstreichen und hofft, dass seine Frau bald zurückkommt. Stattdessen flattern ihm, just als sein Weinladen kurz vor dem Aus steht, die Scheidungspapiere ins Haus. Jetzt muss Christian handeln. Er schnappt sich seinen Sohn und fliegt mit ihm nach Buenos Aires, um seine Frau zurückzugewinnen. Angekommen in Annas luxuriöser Villa macht er die Bekanntschaft von Juan Diaz, als Fußballstar nicht nur Liebling der Massen, sondern auch gutaussehender und jüngerer Verlobter seiner Frau. Die Turbulenzen nehmen ihren Lauf: Christian trifft eine leidenschaftliche Haushälterin, höfliche Straßenräuber, einen schlagkräftigen Vater und einen weinseligen Winzer, während sein Sohn die erste große Liebe erlebt und mit dem Theater seiner Eltern nichts zu tun haben will. Die neue Umgebung verändert Christian merklich, aber wird er es schaffen, Anna zurück zu erobern?


Sag es weiter



Bilder / Fotos

Superclassico... meine Frau will heiraten!

© X Verleih AG

Kommentare

Derzeit sind keine Kommentare vorhanden!

Einen Kommentar schreiben

Bitte beim Kommentieren auf Rechtschreibung und Grammatik achten!

Name
eMail (wird nicht veröffentlicht)
What is 64 + 28 - 13 =  
Bitte Sicherheitscode in das rechte Feld eintippen.




Steckbrief
Regie
Ole Christian Madsen

Darsteller
Adriana Mascialino, Anders W. Berthelsen, Dafne Schilling, Jamie Morton, Miguel Dedovich, Paprika Steen, Sebastian Estevanez

Genre
Komödie
Gastkritiken
Anzeige

Filmfacts
Herstellungsland
Dänemark




Benutzername

Passwort

Anzeige