Sommer vorm Balkon - Filmkritik | kulthit.de 
Die Filmkritik Community!

Suche
Start » Filmarchiv » Film

Sommer vorm Balkon

Kinostart
05.01.2006



Katrin (Inka Friedrich) und Nike (Nadja Uhl) sind gute Freundinnen und für den anderen da, wenn es Probleme gibt. Beide wohnen am Prenzlauer Berg im gleichen Mietshaus, Katrin unten und Nike oben. Katrin braucht einen Mann, der zu ihr und ihrem Sohn Max (Vincent Redetzki) paßt. Nike braucht einen Mann, der nur zu ihr paßt. An herrlichen Sommertagen, ist Nikes Balkon ein perfekter Platz um die Abendsonne zu genießen, natürlich bei einem Glas Rotwein oder Wodka-Cola.
Bald lernt Nike den Truckfahrer Ronald (Andreas Schmidt) kennen, Max hat sich in seine Mitschülerin Charly (Lil Oggesen) verliebt und Katrin sucht immer noch verzweifelt den perfekten Mann. Doch es läufft nicht immer so, wie man es sich vorstellt. Es wird gelebt und geliebt, und es ist immer noch Sommer in Berlin.


Sag es weiter



Bilder / Fotos

Sommer vorm Balkon

© X Verleih AG

Kommentare

Derzeit sind keine Kommentare vorhanden!

Einen Kommentar schreiben

Bitte beim Kommentieren auf Rechtschreibung und Grammatik achten!

Name
eMail (wird nicht veröffentlicht)
What is 92 + 87 =  
Bitte Sicherheitscode in das rechte Feld eintippen.




Steckbrief
Regie
Andreas Dresen

Darsteller
Andreas Schmidt, Christel Peters, Inka Friedrich, Kurt Radeke, Nadja Uhl, Stefanie Schönfeld, Vincent Redetzki

Genre
Drama, Romantik
Gastkritiken
Anzeige

Filmfacts
Herstellungsland
Deuschland




Benutzername

Passwort

Anzeige