Shoot ’Em Up - Filmkritik | kulthit.de 
Die Filmkritik Community!

Suche
Start » Filmarchiv » Film

Shoot ’Em Up

Kinostart
20.09.2007



Mr. Smith (Clive Owen) beobachtet wie eine hochschwangere Frau von einer Bande Killern gejagt wird. Ohne lange darüber nachzudenken greift er ein. Die Frau stirbt, aber das Kind kommt zur Welt. Spontan entschließt Smith die Rolle des Beschützers und Vaters für das Kind zu übernehmen. Gejagt von Gangstern unter der Führung des Killers Hertz (Paul Giamatti), ohne die genauen Gründe zu kennen, ist die einzige Hilfe, die sich Mr. Smith darbietet, die Prostituierte DQ (Monica Bellucci). Gemeinsam schaffen sie es, sich der Scharen von Banditen zu erwehren. Keineswegs zimperlich...

Shoot 'em up ist eine actionreiche Hetzjagd unter der Regie von Michael Davis, bisher eher bekannt durch Komödien und Familienfilme.


Sag es weiter



Bilder / Fotos

Shoot ’Em Up

© Warner Bros. Pictures

Kommentare

Derzeit sind keine Kommentare vorhanden!

Einen Kommentar schreiben

Bitte beim Kommentieren auf Rechtschreibung und Grammatik achten!

Name
eMail (wird nicht veröffentlicht)
What is 32 + 35 =  
Bitte Sicherheitscode in das rechte Feld eintippen.




Steckbrief
Regie
Michael Davis

Darsteller
Clive Owen, Greg Bryk, Monica Bellucci, Paul Giamatti, Ramona Pringle, Stephen McHattie

Genre
Action, Komödie

Tags
Computerspiel
Gastkritiken
Anzeige

Filmfacts
Herstellungsland
USA




Benutzername

Passwort

Anzeige