Sherlock Holmes: Spiel im Schatten - Filmkritik | kulthit.de 
Die Filmkritik Community!

Suche
Start » Filmarchiv » Film

Sherlock Holmes: Spiel im Schatten

Kinostart
22.12.2011



Handlung

Niemand war je in der Lage, Sherlock Holmes’ (Robert Downey Jr.) Scharfsinn zu überbieten... bis jetzt. Ein neuer genialer Verbrecher macht die Welt unsicher: Professor Moriarty (Jared Harris). Er ist Holmes nicht nur intellektuell gewachsen – durch seine skrupellose Bösartigkeit könnte er dem legendären Detektiv sogar überlegen sein. Bei diesem Fall müssen Holmes und Dr. Watson (Jude Law) mit allen Wassern gewaschen sein...


Sag es weiter



Bilder / Fotos

Sherlock Holmes: Spiel im Schatten

© Warner Bros. Pictures

Kommentare


Kulthit
22.12.2011, 09:30:27
Bereits nach einer halben Stunde weiss man gar nicht mehr, worum es eigentlich geht. Dieser Film ist total verworren und macht keinen Spass.
ottokar
16.12.2011, 16:08:34
langatmig und mit reichlich vielen unnötigen Tricks wie Zeitlupe versehen. Das pausenlose Geschwätz gibt dem Film schlussendlich den Garaus. Die beiden Protagonisten vermögen ihn auch nicht zu retten.

Einen Kommentar schreiben

Bitte beim Kommentieren auf Rechtschreibung und Grammatik achten!

Name
eMail (wird nicht veröffentlicht)
What is 129 - 29 =  
Bitte Sicherheitscode in das rechte Feld eintippen.



Trailer abspielen
Trailer zu Sherlock Holmes: Spiel im Schatten abspielen

Steckbrief
Gastkritiken
Anzeige

Filmfacts
Herstellungsland
USA

Alternativ- bzw. Originaltitel
Sherlock Holmes: A Game of Shadows


Filmreihe


Benutzername

Passwort

Anzeige