Sexy Beast - Filmkritik | kulthit.de 
Die Filmkritik Community!

Suche
Start » Filmarchiv » Film

Sexy Beast

Kinostart
2000



Gary Dove (Ray Winstone) ist ein gealterter Safeknacker, der sich in Spanien mit seiner Frau Deedee (Amanda Redman) zur Ruhe gesetzt hat. Er genießt das mediterrane Klima das Landes, sein traumhaftes Haus und den Swimmingpool. Garys langjähriger Freund und Partner Teddy Brass (Ian McShane) ist ebenfalls mit seiner Frau nach Spanien gezogen, und gemeinsam haben die Gangsterehepaare der Vergangenheit abgeschworen. Doch eines Tages holt sie diese wieder ein, als Don Logan (Ben Kingsley) vor der Tür steht. Er ist als Mittelsmann unterwegs und soll Gary Dove dazu überreden für seine Auftraggeber wieder als Safeknacker zu arbeiten. Gary leht das Angebot ab, doch Logan akzeptiert ein "Nein" nicht. Ein kaum zu ertragender Psychoterror für die Familie Dove und deren Freunde die Basses beginnt...

Ben Kingsley spielt beeindruckend eine Krankheit von einem Mann. Seine Art ist herablassend, einschüchternd und erdrückend. Keiner würde einer Figur wie Kingsley sie spielt lange standhalten. Zudem zeigt die Rolle wie vielseitig der Schauspieler ist, besonders wenn man ihn in anderen samftmütigen Rollen wie z.B. in Schindler's Liste oder Gandhi gesehen hat. Nicht verwunderlich ist, dass er für seinen Auftritt in Sexy Beast mit zahlreiche Auszeichnungen geehrt wurde.


Sag es weiter



Kommentare

Derzeit sind keine Kommentare vorhanden!

Einen Kommentar schreiben

Bitte beim Kommentieren auf Rechtschreibung und Grammatik achten!

Name
eMail (wird nicht veröffentlicht)
What is 56 + 91 =  
Bitte Sicherheitscode in das rechte Feld eintippen.




Steckbrief
Regie
Jonathan Glazer

Darsteller
Amanda Redman, Ben Kingsley, Cavan Kendall, Ian McShane, James Fox, Julianne White, Ray Winstone

Genre
Drama

Tags
Spanien
Gastkritiken
Anzeige

Filmfacts
Herstellungsland
Großbritannien, Spanien

Alternativ- bzw. Originaltitel
Bankraub wider Willen

Einspielergebnis
10 Mio. US-Dollar (weltweit)



Benutzername

Passwort

Anzeige