Percy Jackson - Diebe im Olymp - Filmkritik | kulthit.de 
Die Filmkritik Community!

Suche
Start » Filmarchiv » Filmkritik

Percy Jackson - Diebe im Olymp| Kritik 8/10

Kinostart
11.02.2010



Handlung

Eigentlich hätte es ein ganz normaler Schulausflug werden sollen. Aber als sich Percys (Logan Lerman) Mathelehrerin in eine rasende Rachegöttin verwandelt und über ihn herfällt, ahnt er, dass hier irgendwas nicht stimmt.  In letzter Sekunde kann er sich in das Halbblut-Camp retten und lernt eine ganz neue Welt der Götter und Halbgötter kennen. Percy erfährt, dass er einer von ihnen ist und besondere Fähigkeiten besitzt. Und die hat Percy schon bald dringend nötig. Denn er wird beschuldigt den Herrscherblitz von Zeus (Sean Bean) gestohlen zu haben. Gemeinsam mit seinen Freunden Grover (Brandon T. Jackson), einem Satyr und Annabeth (Alexandra Daddario), einer Tochter der Athene, begibt er sich auf die abenteuerliche Reise nach dem verlorenen Herrscherblitz und dem eigentlichen Dieb.

In weiteren Rollen spielen Uma Thurman, Rosario Dawson und Pierce Brosnan in dem göttliche Abenteuer mit.


Filmkritik | Percy Jackson - Diebe im Olymp

Für alle Fantasy Freunde scheinen schwere Zeiten anzubrechen. Die Harry Potter Reihe wird nach den nächste zwei Filmen auslaufen und auch die Biss Saga um Vampir Edward Cullen und seine sterbliche Freundin Bella Swan kann nur noch mit zwei Kinofilmen aufwarten. Was kommt also danach? Es scheint an er Zeit sich nach neuen Fantasy Helden umzusehen. Da kommt genau zur rechten Zeit „Percy Jackson - Diebe im Olymp“. Und dieser Film scheint schon vielversprechend zu sein, sieht man sich nur mal an wer Regie geführt hat. Es handelt sich hierbei nämlich um keinen Geringeren als Chris Columbus, der bereits die Harry Potter Reihe mit „Harry Potter und der Stein der Weisen“ und „Harry Potter und die Kammer des Schreckens“ startete.

Es handelt sich bei Percy Jackson um eine Pentalogie. „Percy Jackson - Diebe im Olymp“ basiert auf dem gleichnamigen Jugendbuch von Rick Riordon. Die Percy Jackson Reihe besteht zurzeit aus fünf Büchern, die im Rhythmus von einem Jahr veröffentlicht wurden. In Deutschland sind bereits „Diebe im Olymp“, „Im Bann des Zyklopen“ und „Der Fluch des Titanen“ erschienen. Auf die beiden Teile „The Battle of the Labyrinth“ und „The last Olympian“ müssen wir hierzulande leider noch ein wenig warten.
Wie bei solchen Adaptionen üblich fehlen einige Handlungen aus dem Buch und der Protagonist wurde von 12 auf 16 Jahre älter gemacht.

In dem Kinoabenteuer sind so große Hollywoodschauspieler wie Uma Thurman als Medusa und Pierce Brosnan als Zentaur zu sehen. Neben diesen Hollywoodgrößen glänzten die Jungschauspieler Logan Lerman, Alexandra Daddario und Brandon T. Jackson.

Es ist nicht zu bestreiten, dass sich zwischen Harry Potter und Percy Jackson viele Parallelen ziehen lassen. Auch diesmal gibt es eine Ausbildungsschule für die Jugendlichen und unserem Helden stehen ein Mädchen und ein Junge als Unterstützung zur Seite. Den Produzenten des Films scheint es wichtig zu sein mit der Harry Potter Reihe in Verbindung gebracht zu werden um deren Erfolg für sich zu nutzen. So wurden TV Spots, Trailer und Filmplakate im Harry Potter Stil ausgerichtet.

In „Percy Jackson- Diebe im Olymp“ wird ein gegenwärtiges Fantasy Abenteuer mit der griechischen Mythologie verknüpft und so dem jüngeren Publikum eindrucksvoll und spielerisch nähergebracht. Also durchaus ein Film mit Lehrcharakter.

Mit diesem Film gelang Chris Columbus ein toller Auftakt für diese neue Fantasy Reihe im Kino. Hoffen wir also auf weitere spannende Filme mit Percy Jackson und seinen Freunden.


Filmkritik von Gastautor

Sag es weiter



Bilder / Fotos

Percy Jackson - Sondermotive

© 20th Century Fox

Percy Jackson - Diebe im Olymp

© 20th Century Fox

Kommentare

Derzeit sind keine Kommentare vorhanden!

Einen Kommentar schreiben

Bitte beim Kommentieren auf Rechtschreibung und Grammatik achten!

Name
eMail (wird nicht veröffentlicht)
What is 66 + 99 =  
Bitte Sicherheitscode in das rechte Feld eintippen.



Trailer abspielen
Trailer zu Percy Jackson - Diebe im Olymp abspielen

Steckbrief
Gastkritiken
Anzeige

Filmfacts
Herstellungsland
Kanada, USA

Alternativ- bzw. Originaltitel
Percy Jackson & The Olympians: The Lightning Thief




Benutzername

Passwort

Anzeige