Mitte Ende August - Filmkritik | kulthit.de 
Die Filmkritik Community!

Suche
Start » Filmarchiv » Film

Mitte Ende August

Kinostart
30.07.2009



Handlung

Verliebt wie am ersten Tag und in ihrem gerade erworbenen Landhaus angekommen: Für Hanna (Marie Bäumer) und Thomas (Milan Peschel) verheißt dieser Sommer die schönsten Wochen des Jahres. Alles scheint gut. Dann tauchen nacheinander Thomas älterer Bruder Friedrich (André Hennicke) und Hannas Patenkind Augustine (Anna Brüggemann) auf. Im Nu gerät die Chemie der Beziehungen durcheinander. So nimmt eine erotisch aufgeladene Vierecksgeschichte ihren Lauf und zwischen heimlichen Umarmungen, verstohlenen Küssen, Unbehagen und Enttäuschung wird die Liebe von Hanna und Thomas auf eine harte Probe gestellt.


Sag es weiter



Bilder / Fotos

Mitte Ende August

© Senator Entertainment AG

Kommentare

Derzeit sind keine Kommentare vorhanden!

Einen Kommentar schreiben

Bitte beim Kommentieren auf Rechtschreibung und Grammatik achten!

Name
eMail (wird nicht veröffentlicht)
What is 53 - 55 =  
Bitte Sicherheitscode in das rechte Feld eintippen.



Trailer abspielen
Trailer zu Mitte Ende August abspielen

Steckbrief
Gastkritiken
Anzeige

Filmfacts
Herstellungsland
Deutschland




Benutzername

Passwort

Anzeige