Milo und Mars - Filmkritik | kulthit.de 
Die Filmkritik Community!

Suche
Start » Filmarchiv » Film

Milo und Mars

Kinostart
02.06.2011



Handlung

Wie jeder Neunjährige ist Milo genervt, dass seine Mutter ihm ständig vorschreiben will, was er zu tun hat: Müll raustragen, Brokkoli essen – es ist immer das Gleiche. Manchmal möchte Milo seine Mutter am liebsten auf den Mars schießen... Als sie aber tatsächlich von Marsianern entführt wird, die Mütter für die Erziehung ihrer Kinder brauchen, steht für den Jungen schnell fest: Er muss sie retten! Uner- kannt kann sich Milo auf einem Raumschiff mit Ziel Mars einschleichen. Aber um den Marslingen und ihrer durchtriebenen Anführerin wirklich Paroli bieten zu können und seine Mutter zurückzubekommen, ist er auf ungewöhnliche Hilfe angewiesen...


Sag es weiter



Bilder / Fotos

Milo und Mars

© Walt Disney Studios Motion Pictures Germany GmbH

Kommentare

Derzeit sind keine Kommentare vorhanden!

Einen Kommentar schreiben

Bitte beim Kommentieren auf Rechtschreibung und Grammatik achten!

Name
eMail (wird nicht veröffentlicht)
What is 11 * 12 =  
Bitte Sicherheitscode in das rechte Feld eintippen.



Trailer abspielen
Trailer zu Milo und Mars abspielen

Steckbrief
Gastkritiken
Anzeige

Filmfacts
Herstellungsland
USA

Alternativ- bzw. Originaltitel
Mars Needs Moms




Benutzername

Passwort

Anzeige