Jane Eyre - Filmkritik | kulthit.de 
Die Filmkritik Community!

Suche
Start » Filmarchiv » Film

Jane Eyre

Kinostart
01.12.2011



Handlung

Nach einer entbehrungsreichen Jugend im Waisenhaus tritt die 18-jährige Jane Eyre (Mia Wasikowska) eine Stelle als Gouvernante auf dem entlegenen Landsitz Thornfield Hall an. Mr. Rochester (Michael Fassbender), Herr des Hauses, ist ein knorriger und verschlossener Mann. Dennoch entbrennt Jane langsam aber sicher in stürmischer Liebe zu ihm. Er aber scheint zu ihrem großen Unglück eine andere zu bevorzugen. Außerdem gehen auf dem einsamen Anwesen in der wilden Moorlandschaft unheimliche und beängstigende Dinge vor sich, die dunkle Geheimnisse aus der Vergangenheit erahnen lassen...


Sag es weiter



Bilder / Fotos

Jane Eyre

© Tobis Film

Kommentare

Derzeit sind keine Kommentare vorhanden!

Einen Kommentar schreiben

Bitte beim Kommentieren auf Rechtschreibung und Grammatik achten!

Name
eMail (wird nicht veröffentlicht)
What is 2 * 9 =  
Bitte Sicherheitscode in das rechte Feld eintippen.



Trailer abspielen
Trailer zu Jane Eyre abspielen

Steckbrief
Gastkritiken
Anzeige

Filmfacts
Herstellungsland
Großbritannien




Benutzername

Passwort

Anzeige