Ichi - Die blinde Schwertkämpferin - Filmkritik | kulthit.de 
Die Filmkritik Community!

Suche
Start » Filmarchiv » Film

Ichi - Die blinde Schwertkämpferin

Kinostart
14.05.2009



Handlung

Auf der Suche nach ihrer Vergangenheit, stellt sich die blinde Wandermusikantin Ichi (Haruka Ayase) den unterschiedlichsten Herausforderungen entgegen. Alles was sie auf diesem Weg begleitet, ist ihre gewohnte Einsamkeit und ihr kostbares Schwert. Nur durch einen unfreiwilligen Zufall rettet sie das Leben des traumatisierten Samurei Toma (Takao Osawa). Seit diesem Zeitpunkt steht er Ichi unterstützend zur Seite und sie übernimmt damit seine eigentlichen Pflichten als Samureikämpfer. Nach dem schweren Kampf gegen dem berüchtigten Bandenführer Banki (Shido Nakamura), erhält sie die Möglichkeit den Ursprung ihrer selbst zu erforschen. Für Ichi beginnt eine Reise zwischen Licht und Schatten zu unbekannten Orten ihres Innerern...


Sag es weiter



Kommentare

Derzeit sind keine Kommentare vorhanden!

Einen Kommentar schreiben

Bitte beim Kommentieren auf Rechtschreibung und Grammatik achten!

Name
eMail (wird nicht veröffentlicht)
What is 10 * 2 =  
Bitte Sicherheitscode in das rechte Feld eintippen.




Steckbrief
Regie
Fumihiko Sori

Darsteller
Haruka Ayase, Mayumi Sada, Riki Takeuchi, Shidô Nakamura, Takao Ôsawa, Yôsuke Kubozuka

Genre
Action

Tags
Blindheit, Japan
Gastkritiken
Anzeige

Filmfacts
Herstellungsland
Japan




Benutzername

Passwort

Anzeige