Hannibal Rising - Wie alles begann - Filmkritik | kulthit.de 
Die Filmkritik Community!

Suche
Start » Filmarchiv » Film

Hannibal Rising - Wie alles begann

Kinostart
15.02.2007



Der junge Hannibal Lecter (Gaspard Ulliel) erlebt die Gräueltaten des Zweiten Weltkrieges auf ganz ernüchternde Weise. Erschöpft und ausgehungert kämpft er als junger Soldat um Litauen und muss den Mord an seiner Familie mit ansehen. Zuerst werden seine Eltern abgeschlachtet und anschließend seine Schwester, deren Leiche verspeist wird.
Hannibal flieht ins ferne Frankreich, um den ganzen Albtraum zu vergessen. Lady Murasaki (Gong Li), eine mysteriöse Witwe seines Onkels, nimmt ihn auf und lehrt ihn Wissen und Kultur. Doch Hannibal kann nicht vergessen und durstet nach Rache.

Der vierte Teil des berühmten Kannibalen Hannibal Lecter beschäftigt sich mit dessen Werdegang. Hierfür ist Gaspard Ulliel ("Mathilde") in die Fußstapfen von Antony Hopkins getreten.


Sag es weiter



Bilder / Fotos

Hannibal Rising

© Tobis Film

Kommentare


Annika
29.08.2007, 22:14:07
Der ist sooooo süß!! Der Wahnsinn!!

Einen Kommentar schreiben

Bitte beim Kommentieren auf Rechtschreibung und Grammatik achten!

Name
eMail (wird nicht veröffentlicht)
What is 88 / 4 =  
Bitte Sicherheitscode in das rechte Feld eintippen.




News

15.01.2007
Auf movies.yahoo.com gibt es einen Teaser- und einen Kinotrailer zum kommenden Film.

Steckbrief
Regie
Peter Webber

Darsteller
Aaron Thomas, Beata Ben Ammar, Dominic West, Gaspard Ulliel, Gong Li, Helena Lia Tachovska, Kevin McKidd, Rhys Ifans, Richard Brake, Stephen Walters, Toby Alexander, Veronika Bellova

Genre
Horror

Tags
Hannibal Lecter, Zweiter Weltkrieg
Gastkritiken
Anzeige

Filmfacts
Herstellungsland
Frankreich, Großbritannien, USA

Alternativ- bzw. Originaltitel
Hannibal 4

Einspielergebnis
82 Mio. US-Dollar (weltweit)

Filmreihe


Benutzername

Passwort

Anzeige