Glück im Spiel - Filmkritik | kulthit.de 
Die Filmkritik Community!

Suche
Start » Filmarchiv » Film

Glück im Spiel

Kinostart
28.06.2007



Huck Cheever (Eric Bana) ist professioneller Pokerspieler und er möchte die Weltmeisterschaft in Las Vegas gewinnen. Doch ihn plagen Zweifel ob er es packt. Zudem fehlt es ihm noch an nötigem Kleingeld, um an dem Turnier teilzunehmen zu dürfen. Auch um seine Beziehung mit der schönen Billie Offer (Drew Barrymore) steht es nicht sonderlich gut. Huck versucht Herr der Lage zu werden, muss sich letztlich jedoch seinem gefürchtetsten Feind im Pokerspiel stellen. Dem eigenen Vater, Profispieler L.C. Cheever (Robert Duvall)...

Poker, Poker, wohin man schaut nur Poker! Zweifelsohne ist das Kartenspiel in den letzten Jahren sehr populär geworden. Spätestens seit Casino Royale hat sich auch das deutsche Fernsehen auf das Thema gestürzt. Liveübertragungen gibt es auf DSF, TV-Total veranstaltet eine Poker-Nacht und Reportagen über Glücksspiel und Casinos flackern über die Bildschirme. Kein Wunder. Hat Poker doch hohes Suchtpotential und sorgt für Nervenkitzel. Das Risiko schnell viel Geld zu verlieren ist immens. Folglich ist es auch nicht erstaunlich dem Spiel immer wieder in Kinofilmen zu begegnen. So auch als Leitmotiv in Lucky You (Glück im Spiel).


Sag es weiter



Bilder / Fotos

Glück im Spiel

© 2006 Warner Bros. Pictures

Kommentare

Derzeit sind keine Kommentare vorhanden!

Einen Kommentar schreiben

Bitte beim Kommentieren auf Rechtschreibung und Grammatik achten!

Name
eMail (wird nicht veröffentlicht)
What is 46 + 31 - 13 =  
Bitte Sicherheitscode in das rechte Feld eintippen.




Steckbrief
Gastkritiken
Anzeige

Filmfacts
Herstellungsland
USA

Alternativ- bzw. Originaltitel
Lucky You




Benutzername

Passwort

Anzeige