Ein Augenblick Freiheit - Filmkritik | kulthit.de 
Die Filmkritik Community!

Suche
Start » Filmarchiv » Film

Ein Augenblick Freiheit

Kinostart
13.08.2009



Handlung

Ein Augenblick Freiheit erzählt die tragikomische Geschichte von drei Flüchtlingsgruppen: zwei ungleichen Freunden, einer dreiköpfigen Familie und zwei jungen Männern, die zwei Kinder aus dem Iran zu ihren Eltern nach Wien bringen sollen. Alle treffen sich in einem Hotel in Ankara, um dort auf den positiven Bescheid ihrer Asylanträge zu warten. Ein Augenblick Freiheit erzählt facettenreich von den ersten freien Atemzügen nach einer langen Phase der Repression, vom Mut sich auf die Suche nach einem besseren Leben zu machen. Und er wirft einen exemplarischen Blick auf das, was vor den Grenzen der EU geschieht.


Sag es weiter



Bilder / Fotos

Ein Augenblick Freiheit

© Film Kino Text

Kommentare

Derzeit sind keine Kommentare vorhanden!

Einen Kommentar schreiben

Bitte beim Kommentieren auf Rechtschreibung und Grammatik achten!

Name
eMail (wird nicht veröffentlicht)
What is 4 * 5 =  
Bitte Sicherheitscode in das rechte Feld eintippen.



Trailer abspielen
Trailer zu Ein Augenblick Freiheit abspielen

Steckbrief
Regie
Arash T Riahi

Darsteller
Elika Bozorgi, Navíd Akhavan, Payam Madjlessi, Pourya Mahyari, Sina Saba

Genre
Drama, Komödie

Tags
Flucht, Iran, Wien
Gastkritiken
Anzeige

Filmfacts
Herstellungsland
Frankreich, Österreich

Alternativ- bzw. Originaltitel
For a Moment Freedom




Benutzername

Passwort

Anzeige