Equilibrium Drehorte | kulthit.de 
Die Filmkritik Community!

Suche

Equilibrium Drehorte





Olympiastadion Berlin

Berlin, Deutschland
Das Olympiastadion in Berlin ist mittlerweile ein Wahrzeichen der Hauptstadt. Erbaut wurde es von 1933 bis 1936, vor Ausbruch des 2. Weltkrieges, aus Anlass der Olympischen Sommerspielen 1936.

Architektonisch orientiert es sich am imperialistischen Baustil der Nationalsozialisten.
Im dem Film Equilibrium stellt das Olympiastadion die Zentrale der Grammaton-Kleriker dar. Zwar wurde das Gebäude mit viel Computereinsatz elektronisch verändert und erhöht, die Fassade ist jedoch wiederzuerkennen.



Olympiastadiom Berlin

Berlin, Deutschland
Der Rundgang des Olympiastadions, so wie er heute aussieht. Er diente dem Film "Equilibrium" in vielen Szenen als Kulisse.
Die Lampen im Rundgang des Olympiastadions wurden als Stilelement für den Film übernommen und sind auch in anderen Szenen von "Equilibrium" wieder zu finden.




Zum Vergleich mit den Originalschauplätzen und zur Dokumentation dienen DVD und Blu-Ray Screenshots, sowie Pressebilder.