Die Super EX - Filmkritik | kulthit.de 
Die Filmkritik Community!

Suche
Start » Filmarchiv » Film

Die Super EX

Kinostart
16.11.2006



Welcher Mann wünscht sich nicht eine Superheldin als Freundin?! Mit Super-Kräften, Super-Körper, Super-Charakter... Eben Super-Uma Thurman.

Ingenieur Matt Saunders (Luke Wilson) ist nicht einfach und so sind seine Beziehungen mit Frauen auch nicht einfach. So hat Matt schon lange ein Auge auf seine Bürokollegin Hannah (Anna Faris) geworfen. Also trennt er sich von seiner aktuellen Freundin Jenny (Uma Thurman) und fängt etwas mit Hannah an. Doch so leicht läßt sich seine nun Ex-Freundin nicht abspeisen...
Unwissend darüber, dass Matts Ex eine Superheldin namens G-Girls ist, begibt er sich in Teufels Küche. Die Superkräfte von Matts Ex kommen nun zum Einsatz, so dass er garnicht schnell genug realisiert, wie ihm geschieht. Denn G-Girl findet sich nicht damit ab, dass ein Mann "SIE" verlassen könnte.


Sag es weiter



Bilder / Fotos

Die Super Ex

© 20th Century Fox

Kommentare

Derzeit sind keine Kommentare vorhanden!

Einen Kommentar schreiben

Bitte beim Kommentieren auf Rechtschreibung und Grammatik achten!

Name
eMail (wird nicht veröffentlicht)
What is 51 / 7 =  
Bitte Sicherheitscode in das rechte Feld eintippen.




Steckbrief
Gastkritiken
Anzeige

Filmfacts
Herstellungsland
USA

Alternativ- bzw. Originaltitel
My Super Ex-Girlfriend

Budget
65 Mio. US-Dollar

Einspielergebnis
60 Mio. US-Dollar (weltweit)



Benutzername

Passwort

Anzeige