Der Schwarm - Filmkritik | kulthit.de 
Die Filmkritik Community!

Suche
Start » Filmarchiv » Film

Der Schwarm

Kinostart
2011



Mit den Weltmeeren scheint etwas nicht in Ordnung zu sein. Die Wale vor der kanadischen Küste verändern sich, Menschen werden zunehmend von Meerestieren angegriffen und auf hunderten von Quadratkilometern des norwegischen Seebodens, breitet sich ein unbekannter Organismus aus. Die Ereignisse stehen scheinbar in keinem Zusammenhang, doch eine Gruppe von Wissenschaftlern entdeckt die Veränderungen als Vorboten einer globalen Ökokatastrophe. Einer Rache der Natur an ihren Zerstörern.

Der Ökothriller, nach dem Millionenbestseller "Der Schwarm", des deutschen Schriftstellers Frank Schätzing, soll verfilmt werden. Die Schauspielerin Uma Thurman, sowie Ica und Michael Souvignier, haben die Filmrechte für das Buch erworben. Mittlerweile wurde mit Ted Tally ("Das Schweigen der Lämmer") ein Autor für das Drehbuch gefunden. Als Produzenten fungieren die Deutschen Michael und Ica Souvignier, Till Grönemeyer und die Amerikaner De Laurentiis. Zur Besetzung der Verfilmung von "Der Schwarm" ist noch nichts bekannt, am Budget soll jedoch nicht gespart werden.


Sag es weiter



Kommentare

Derzeit sind keine Kommentare vorhanden!

Einen Kommentar schreiben

Bitte beim Kommentieren auf Rechtschreibung und Grammatik achten!

Name
eMail (wird nicht veröffentlicht)
What is 9 * 2 =  
Bitte Sicherheitscode in das rechte Feld eintippen.




Steckbrief
Regie
Ridley Scott (Gerücht)

Genre
Drama, Thriller

Tags
Buchverfilmung
Gastkritiken
Anzeige

Filmfacts
Herstellungsland
USA, Deutschland

Alternativ- bzw. Originaltitel
The Swarm




Benutzername

Passwort

Anzeige