Das perfekte Verbrechen - Filmkritik | kulthit.de 
Die Filmkritik Community!

Suche
Start » Filmarchiv » Film

Das perfekte Verbrechen

Kinostart
17.05.2007



Handlung

Der Ehemann Ted Crawford (Anthony Hopkins) findet heraus, dass ihn seine Frau Jennifer (Embeth Davidtz) mit dem Detective Rob Nunally (Billy Burke) betrügt. Kurzerhand erschießt er seine Frau. Ted wird verhaftet und ist sofort geständig. Doch im darauf folgenden Prozess widerruft er sein Geständnis. Der junge und ehrgeizige Staatsanwalt Willy Beachum (Ryan Gosling) wird auf ihn angesetzt. Es entbrennt ein Psychokrieg zwischen dem Angeklagten und dem Ankläger.

Regisseur Gregory Hoblit hat sich bereits mit dem Thriller "Frequency" einen Namen gemacht. Wer auf Gerichts-Thriller steht, der kommt vermutlich auf seine Kosten. In der internationalen Presse hat der Film ganz passabel abgeschnitten.


Sag es weiter



Bilder / Fotos

Das perfekte Verbrechen

© Warner Bros. Pictures

Kommentare

Derzeit sind keine Kommentare vorhanden!

Einen Kommentar schreiben

Bitte beim Kommentieren auf Rechtschreibung und Grammatik achten!

Name
eMail (wird nicht veröffentlicht)
What is 52 + 13 - 19 =  
Bitte Sicherheitscode in das rechte Feld eintippen.




Steckbrief
Gastkritiken
Anzeige

Filmfacts
Herstellungsland
USA

Alternativ- bzw. Originaltitel
Fracture




Benutzername

Passwort

Anzeige