Chernobyl Diaries - Filmkritik | kulthit.de 
Die Filmkritik Community!

Suche
Start » Filmarchiv » Film

Chernobyl Diaries

Kinostart
21.06.2012



Handlung

Sechs junge Urlauber wollen etwas Ungewöhnliches erleben und heuern deshalb einen „extremen“ Reiseleiter an. Der schlägt alle Warnungen in den Wind und fährt mit der Gruppe in die Stadt Pripyat, wo einst die Arbeiter des Atomreaktors Tschernobyl gewohnt haben – seit der Katastrophe vor über 25 Jahren ist der Ort eine Geisterstadt. Nach einem kurzen Rundgang durch die verlassene Stadt strandet die Gruppe und merkt bald, dass sie durchaus nicht allein ist...


Sag es weiter



Bilder / Fotos

Chernobyl Diaries

© Warner Bros. Pictures

Kommentare

Derzeit sind keine Kommentare vorhanden!

Einen Kommentar schreiben

Bitte beim Kommentieren auf Rechtschreibung und Grammatik achten!

Name
eMail (wird nicht veröffentlicht)
What is 10 * 6 - 1 =  
Bitte Sicherheitscode in das rechte Feld eintippen.



Trailer abspielen
Trailer zu Chernobyl Diaries abspielen

Steckbrief
Regie
Bradley Parker

Darsteller
Devin Kelley, Dimitri Diatchenko, Ingrid Bolsø Berdal, Jesse McCartney, Jonathan Sadowski, Nathan Phillips, Olivia Dudley

Genre
Horror, Thriller
Gastkritiken
Anzeige

Filmfacts
Herstellungsland
USA




Benutzername

Passwort

Anzeige