Blade Runner - Filmkritik | kulthit.de 
Die Filmkritik Community!

Suche
Start » Filmarchiv » Film

Blade Runner

Kinostart
1982



Basierend auf dem Buch "Träumen Androiden von elektrischen Schafen?" von Philip K. Dick ist unter der Regie von Ridley Scott einer der bekanntesten Science-Fiction Filme unserer Zeit entstanden...

Es ist das Jahr 2019 und die Stadt Los Angeles ist völlig überbevölkert. Ein dichter Smog umgibt die Hochhäuser der Millionenmetropole. Die Menschen auf der Erde haben ein technologisches Level erreicht, dass ihnen ermöglicht auf genetischem Wege künstliche Tiere und sogar Humanoide zu erschaffen. Solche künstlichen Menschen, Replikanten genannt, unterscheiden sich kaum von echten Menschen, haben jedoch eine viel kürzere Lebenserwartung. Und sie sind auf der Erde wegen ihrer überlegenen körperlichen Fähigkeiten verboten. Ihr Zweck ist es auf Kolonieen anderer Planeten für ihre Besitzer zu schuften. Nun sind einige dieser Replikanten ihrem Los entkommen, und auf die Erde geflohen. Der ehemalige Polizist Rick Deckard (Harrison Ford) wird beauftragt die Replikanten zu finden und zu töten...

Der Film "Blade Runner" ist aus dem Jahr 1982, aber selbst heute können die Bilder dieser düsteren Zukunftsvision beeindrucken. Man taucht ein, in einen Rausch von Neonlichtern und Tönen, doch die Leute dieser Zeit, seien es Menschen oder Replikanten, wirken vertraut menschlich. Ein Film der zum Nachdenken anregt und in dem es viel zu entdecken gibt!


Sag es weiter



Kommentare


Gast
30.04.2007, 21:32:53
Joanna Cassidy ist doch schon uralt. Der Film wurde doch von 25. Jahren gedreht. Wie können die jetzt noch neue Szenen mit der Drehen?? Naja, bin trotzdem mal auf die neue DVD gespannt.

Einen Kommentar schreiben

Bitte beim Kommentieren auf Rechtschreibung und Grammatik achten!

Name
eMail (wird nicht veröffentlicht)
What is 80 + 57 - 13 =  
Bitte Sicherheitscode in das rechte Feld eintippen.




News

19.12.2007
SPIEGEL online führt ein Interview mit Ridley Scott über die Entstehung und Rezeption von "Blade Runner" vor 25 Jahren.

ältere News anzeigen

Steckbrief
Gastkritiken
Anzeige

Drehorte
Filmfacts
Herstellungsland
USA

Alternativ- bzw. Originaltitel
Dangerous Days

Budget
32 Mio. US-Dollar




Benutzername

Passwort

Anzeige