Barfuß auf Nacktschnecken - Filmkritik | kulthit.de 
Die Filmkritik Community!

Suche
Start » Filmarchiv » Film

Barfuß auf Nacktschnecken

Kinostart
05.05.2011



Handlung

Lily (Ludivine Sagnier) ist anders. Sie lebt in einer skurrilen Fantasiewelt und macht meistens das, wozu sie gerade Lust hat. Zusammen mit ihrer Mutter wohnt sie in einem idyllischen Landhaus. Als ihre Mutter plötzlich stirbt, ist es an Lilys Schwester Clara (Diane Kruger), die mit einem Anwalt verheiratet ist und in Paris lebt, für Lily da zu sein. Unter dem Einfluss der eigenwilligen und freiheitsliebenden Lily findet Clara mehr und mehr Geschmack an der von Lily vorgelebten Ungebundenheit. Sie beginnt, ihr konformes Leben in Frage zu stellen. Eine gewaltige Herausforderung für ihre Ehe und gleichzeitig die Wiederentdeckung der Nähe zwischen zwei ungleichen Schwestern.


Sag es weiter



Bilder / Fotos

Barfuß auf Nacktschnecken

© Alamode Film

Kommentare

Derzeit sind keine Kommentare vorhanden!

Einen Kommentar schreiben

Bitte beim Kommentieren auf Rechtschreibung und Grammatik achten!

Name
eMail (wird nicht veröffentlicht)
What is 14 * 9 =  
Bitte Sicherheitscode in das rechte Feld eintippen.




Steckbrief
Regie
Fabienne Berthaud

Darsteller
Anne Benoît, Brigitte Catillon, Denis Menochet, Diane Kruger, Jacques Spiesser, Jean-pierre Martins, Ludivine Sagnier

Genre
Drama
Gastkritiken
Anzeige

Filmfacts
Herstellungsland
Frankreich

Alternativ- bzw. Originaltitel
Pieds nus sur les limaces




Benutzername

Passwort

Anzeige